Spenden für die Hippotherapie

Pressetermin zur symbolischen Schecküberreichung!

Das Offenburger Tageblatt und die Badische Zeitung berichteten.

Wir bedanken uns herzlich bei der Regionalstiftung und der Bürgerstiftung St. Andreas für die Unterstützung. Durch die Spenden kann das Therapeutische Reiten im Reiterverein Offenburg kontinuierlich weiter ausgebaut werden.

Auch die AMSEL-Kontaktgruppe durfte sich über eine Spende des Lions-Club Offenburg freuen. Dadurch erhalten unseren Multiple Sklerose (MS) Patienten auch in Zukunft eine finanzielle Unterstützung für ihre Hippotherapieeinheiten.

Special Olympics – Reiten

Drei aufregende Tage Special Olympics liegen hinter uns! Vom 16. bis zum 19.5. war Offenburg Austragungsort der Landes-Sommerspielen. In zwölf verschiedenen Sportarten kämpften geistig behinderte Athleten gegeneinander. Die Wettbewerbe der Reiter, wurden von Mittwoch bis Freitag auf der Reitanlage des Reitervereins Offenburg ausgetragen. Die gemeinsame Begeisterung der Athleten für den Reitsport war absolut ansteckend. Für uns als Helfer war es eine ganz besondere Erfahrung, die wir so schnell nicht vergessen werden!
Wir bedanken uns bei all unseren Helfern, den Athleten, Trainern, Betreuern und allen die sonst noch da waren, für dieses tolle und unvergessliche Erlebnis!

Natürlich berichtete auch die Presse über die sportlichen Ereignisse. Das Offenburger Tageblatt, die Badische Zeitung und sogar der SWR waren vor Ort.

Dressurturnier 2017

Zwei Tage lang drehte sich beim jährlichen Hallenturnier auf unserer Anlage wieder alles ums Dressurreiten. Groß und klein kämpften von der Kinderklasse bis zur S-Dressur um Schleifen, Pokale und Ehrenpreise. Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei unseren Gästen für ein schönes Turnierwochenende. Ein großes Dankeschön geht auch an alle unsere Helfer des Vereins, die zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Alle Ergebnisse zum Nachlesen.

Begeisterte Zuschauer

 

Alle Teilnehmer

Alle Teilnehmer

Zwei Gartenzwerge auf großer Mission für den Weihnachtsmann

Eine liebevolle Geschichte, aufwendig dargestellt. Mit Musik, selbstgenähten Kostümen, gebastelten Kulissen und tollen Lichteffekten begeisterte an zwei Terminen zahlreiche Besucher unserer Jahresaufführung 2016.

Auch ein passender Zeitungsbericht wurde hiervon im „Offenburger Tageblatt“ veröffentlicht.